Wie man in der Türkei Immobilien kauft. So läuft der Kauf von Immobilien in der Türkei

1 September 2021
  • 5574
  • 0

Vom Traum eines Hauses am Mittelmeer bis zu seiner Verwirklichung sind es nur wenige Schritte.

Wenn Sie sich an die Agentur "ALTOP Real Estate" wenden, werden Sie überrascht sein, wie einfach und angenehm die gesamte Auswahl und der Kauf einer Immobilie in der Türkei sein können.

1. KOSTENLOSE KENNENLERNREISE - AUSWAHL VON IMMOBILIEN IN ALANYA

Die schwierigste Aufgabe ist, aus der Vielfalt der Objekte Ihr Traumhaus auszuwählen, die in unserem Portfolio zu sehen sind. Schließlich hat jeder Käufer seine eigenen Kriterien, die man besser im Voraus festlegt und dem Makler mitteilt. Brauchen Sie die Nähe zum Stadtzentrum oder sind Ihnen Ruhe und Bergluft wichtiger? Wie wichtig ist Ihnen die Entfernung zum Strand, oder möchten Sie einen kleinen Spaziergang durch die sonnigen Straßen von Alanya machen? Sind Sie bereit, Angebote auf dem sekundären Immobilienmarkt in Betracht zu ziehen oder wollen Sie in ein neues Apartment einziehen, in dem zuvor noch niemand gewohnt hat? Ist ein Pool auf dem Gelände des Komplexes unbedingt erforderlich? Wie viel sind Sie bereit, für die jährliche Instandhaltung von Immobilien zu zahlen?

Es gibt eine ganze Menge Fragen. Natürlich können Sie sich im Vorfeld im Internet mit den Möglichkeiten vertraut machen und sich telefonisch mit Experten beraten, aber erst vor Ort werden Ihre Eindrücke von diesem oder jenem Apartment oder Villa in Alanya komplett sein. Fotos und sogar Videos vermitteln kein genaues Bild. Der effektivste Weg, eine Immobilie in der Türkei auszuwählen, ist eine Besichtigung. Deshalb laden wir Sie immer ein, zu uns nach Alanya zu kommen. Vor allem, wenn Sie vorhaben, türkische Immobilien für sich selbst zu kaufen und nicht nur zu vermieten oder zu investieren.

Schon in 3-4 Tagen können Sie mehr über die Stadt und die Stadtteile erfahren, typische Wohnmöglichkeiten mit eigenen Augen sehen, die Atmosphäre spüren und verstehen, wie bequem Sie hier leben oder sich entspannen können. Sie stellen alle Fragen direkt an die Fachleute der Agentur und prüfen außerdem, wie weit Sie dem Unternehmen vertrauen können.

Wo befindet sich die Filiale? Was für Leute arbeiten dort? Wie werden potenzielle Kunden behandelt? Wir übernehmen die gesamte Organisation der Reise. Es genügt, wenn Sie mit uns das Ankunftsdatum vereinbaren, wir werden einen Transfer vom / zum Flughafen arrangieren. Wir werden Sie auch für 3-4 Tage in einem 4* Hotel mit Frühstück und Abendessen oder in einer komfortablen Wohnung in Alanya unterbringen. Vorbehaltlich des Kaufs einer Immobilie übernehmen wir die Kosten für Unterkunft und Transfer. Erfahren Sie mehr über die Besichtigungstour: https://www.altoprealestate.ru/besplatnyy-oznakomitelnyy-tu

2.ABSCHLUSS DES KAUFVERTRAGS

Nachdem Sie sich für eine Immobilie in Alanya entschieden haben und diese kaufen möchten, werden wir einen Kaufvertrag vorbereiten und unterschreiben. Dazu reicht es aus, wenn Sie einen Reisepass dabei haben und eine Vorauszahlung in Höhe von 5-10% des Gesamtwerts der Immobilie leisten. Wenn Sie im Urlaub sind und nicht über einen solchen Betrag verfügen, kann eine Kaution von 1.000 Euro hinterlegt werden, mit der Bedingung, den Rest des Betrags in kurzer Zeit zu zahlen. Der Kaufvertrag wird in drei identischen Exemplaren, in zwei Sprachen, Deutsch und Türkisch, erstellt und enthält Informationen über die gekaufte Immobilie, den Verkäufer, den Käufer und unser Unternehmen "ALTOP Real Estate". Wir garantieren, dass die gekaufte Immobilie frei von Belastungen und Schulden ist. Wir überprüfen auch die Eintragung aller notwendigen Dokumente für die Immobilie in allen Phasen.

3. PHASEN DER REGISTRIERUNG VON EIGENTUM MIT TAPU

Das Verfahren zur Registrierung von Immobilieneigentum für Ausländer in Alanya dauert heute zwischen 15 und 20 Tagen. Das Verfahren zur Registrierung der Dokumente ist sehr einfach. Das Wichtigste ist, dass zum Zeitpunkt des Erhalts der TAPU (Eigentumsurkunde) eine vollständige Abrechnung zwischen dem Verkäufer und dem Käufer erfolgt ist und alle staatlichen Abgaben und Steuern auf die gekaufte Immobilie gezahlt wurden.

Bevor Sie eine Eigentumsbescheinigung (TAPU) erhalten, ist folgendes notwendig:

3.1. Durchführung eines Gutachtens über den Katasterwert des Objekts

Die Kosten betragen 2000 Türkische Lira. Die Bearbeitungszeit beträgt 2-3 Tage.

 3.2. Eine türkische Steuernummer erhalten

Sie wird online oder bei der Steuerbehörde von Alanya ausgestellt. Dieser Vorgang ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Diese INN (Vergi numara) werden Sie in Zukunft benötigen, um ein Konto bei einer türkischen Bank zu eröffnen, eine Aufenthaltsgenehmigung in der Türkei zu erhalten und Steuern zu zahlen.

  3.3 Alle Steuern und staatlichen Abgaben bezahlen

Zusätzliche Kosten bei der Eintragung von Immobilien in das Grundbuch fallen an:

          - Zahlung der Kauf- und Verkaufssteuer in Höhe von 4% des Wertes in der TAPU.

          - Einreichung von Dokumenten und Katastergebühren

          - Übersetzungsdienste - 500 TL, das sind etwa 50 Euro.

3.4 Ausstellung einer TAPU durch einen Bevollmächtigten (optional)

Wenn Sie aus irgendeinem Grund bei der Ausführung der Transaktion nicht anwesend sein können, kann diese durch einen Bevollmächtigten durchgeführt werden. Es ist ratsam, eine Vollmacht zu erstellen, um Dokumente von einem Notar zu erhalten, die Übersetzung wird von einem offiziell vereidigten Übersetzer beim Notar erledigt. Wenn eine Vollmacht vorliegt, können die Mitarbeiter von "ALTOP Real Estate" auch ohne Ihre Anwesenheit eine TAPU in Ihrem Namen ausstellen. Die TAPU wird im Büro im Tresor des Unternehmens aufbewahrt und Ihnen als Eigentümer persönlich ausgehändigt, sobald Sie wieder in der Türkei sind. Außerdem erspart Ihnen das Vorhandensein einer Vollmacht unnötigen Ärger bei der Registrierung eines technischen Passes (Oturma Iskan) sowie von Wasser- und Stromzählern auf Ihren Namen. Die Kosten für diesen Service belaufen sich auf etwa 150-200 Euro.

4. TAPU ERHALTEN

Der Eigentumsübergang vom Verkäufer auf den Käufer findet im Katasteramt in Anwesenheit des Käufers, des Verkäufers und eines vereidigten Übersetzers statt. Die Parteien können sich auf Grundlage einer Vollmacht durch einen Dritten vertreten lassen.

Neue Immobilien in der Türkei müssen auf einen neuen Eigentümer registriert werden. Es gibt mehrere wichtige Schritte:

- Registrierung eines technischen Passes für die Wohnung "oturma iskan" (wird 1 Mal ausgestellt, wenn die Immobilie in Betrieb genommen wird). Seit 2020 registriert der Bauträger diesen, doch die Kosten werden vom Käufer getragen.

 - Obligatorische DASK-Versicherung - etwa 5-10 Euro pro Jahr;

 - Registrierung von Wasser- und Stromzählern - die Kosten liegen zwischen 50 und 100 Euro, je nach ausgewähltem Objekt und Art der Immobilie - neu oder gebraucht.

 - Internetverbindung. Alle oben genannten Dokumente können in Vollmacht ausgestellt werden.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Transaktion unterstützen wir unsere Kunden weiter, helfen bei der Einrichtung der neuen Immobilie und bei der Anpassung an ein fremdes Land, das schnell zu einer zweiten Heimat werden kann.

www.altoprealestate.com

Wir sind gerne behilflich
Sagen Sie uns, wonach Sie suchen,
und wir werden Ihnen die besten Angebote machen
Anfrage senden